Ortsbürgermeisterkandidatin Kathrin Flory

 

Zukunft gemeinsam gestalten

Liebe Bürgerinnen und Bürger,am 26. Mai stelle ich mich Ihnen als Bürgermeisterkandidatin zur Wahl. Ich würde mich sehr freuen, Klingenmünster und seine liebenswerten Bürge-rinnen und Bürger vertreten zu dürfen. Ich heiße Kathrin Flory, bin 38 Jahre jung, gelernte Kinderkrankenschwes-ter, Fachkraft für Kinder-und Jugendpsychiatrie und Tagesmutter. Meine Frau Bernadette und ich haben das Haus meiner Großeltern in der Landeckstraße renoviert und leben dort mit unseren drei Jungs; den Zwillingen Ben und Leo, zwei Jahre, und Johann, drei Jahre alt. Minschder liegt uns sehr am Herzen, ich kann mir keinen schöneren Platz für unsere Familie, Freunde und Nachbarn vorstellen.Hier Bürgermeisterin zu sein heißt, einen guten Namen „Klingenmünster“ zu repräsentieren. Ein kleines Pfälzer Dorf mit großer Geschichte. Ein Dorf, wo Menschen sich freuen, wenn sie sich begegnen, sich Zeit nehmen für-einander. Wo man zusammen anpackt, wenn etwas getan werden muss; man zusammen feiert und lacht, wann immer es möglich ist; und sich auch hilft, wenn das Leben mal nicht so verläuft, wie man es sich wünscht. Klingenmünster ist ein lebendiger und zukunftsorientierter Ort. Hier fühlt man sich wohl, hier ist man zu Hause. Allen Menschen wünsche ich, in solch einem Dorf leben zu dürfen und möchte als Ihre Bürgermeisterin mein Möglichstes dazu beitragen. Bitte helfen Sie mit, Klingenmünster gemeinsam in eine weiterhin gute Zukunft zu führen.

Vielen Dank - Ihre Kathrin Flory

Download als PDF